Erweiterung der Helikoptergetriebe-Prüfstände

Neues Projekt von Zoerkler:

 

Multi-Load-Sim (MLS) - Simulation multidirektionaler Belastungen an einem Heckrotorgetriebe inkl. Integration in einen bestehenden Prüfstand


Im Zuge einer Unternehmenserweiterung im Jahr 2015 entstand bei Zoerkler ein eigenes Prüfstandzentrum für das Testen von Helikopter- und Automobilgetrieben. Diese Prüfstände sollen nun im Rahmen eines geförderten Projektes ausgebaut werden. Das Ziel dieses Projektes ist die Erweiterung des bei Zoerkler bestehenden Helikopter-Heckgetriebe-Prüfstandes, wodurch die während des Flugbetriebes auftretenden Lasten am Heckrotorgetriebe des Helikopters realitätsgetreu am Prüfstand simuliert werden können. Durch diese Art der Testdurchführung wird die Flugsicherheit enorm erhöht. Fertigstellung des Projektes ist für Ende Mai 2017 geplant.

 

Dieses Projekt wird durch Mittel von Bund und Land gefördert.


First Flight KA62

On April, 28th 2016  the Ka-62 Helicopter successfully made his first flight. The whole transmission system is developed, produced and tested by Zoerkler.


Together we can achieve great things.

Precision is our mission. Top quality is our aim. Enthusiasm is our driving force.

 

Zoerkler has been relying on over hundred years of progress and innovation in the field of drive technology. Our cog wheels move helicopters, aircraft and high-speed trains. Precision results in the highest quality.
Our customers benefit from our comprehensive technical know-how which begins during the development phase and just does not stop at the production stage. Zoerkler is a reliable partner for all kinds of troubleshooting requirements, from the construction of highly complex complete transmission systems to the most simple gearbox service.

 

We always have time for the ideas and projects of our customers.
Our success is based on trust.



Zoerkler Gears GmbH & Co KG | Friedrich Zoerkler Strasse 1 | 7093 Jois | Austria
Phone +43 2160 20400 | Fax +43 2160 20400-99 | office@zoerkler.at

YouTube